Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Rechtsformen für internationale Rechtsanwaltsgesellschaften – Ein Vergleich personenbezogener deutscher Rechtsformen unter berufs- und steuerrechtlichen Aspekten
Produktdetails expand_more

Produktdetails

XXVII, 362 Seiten, 15,5 x 23,5 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-09733-3

Erscheinungstermin

16. August 2006

Programmbereich

Steuerrecht
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Rechtsformen für internationale Rechtsanwaltsgesellschaften

Ein Vergleich personenbezogener deutscher Rechtsformen unter berufs- und steuerrechtlichen Aspekten


Von Dipl.-Kfm. Dr. Mario Wagner

Dipl.-Kfm. Dr. Mario Wagner untersucht die Besteuerung deutscher international tätiger Rechtsanwalts-Personengesellschaften und -KGaA. In beiden Fällen ist die Besteuerung von berufsrechtlichen Vorgaben bestimmt. Diese betreffen die Zulässigkeit der Rechtsformen sowie organisationsstrukturelle Daten.
Vor diesem berufsrechtlichen Hintergrund widmet sich der Verfasser den ertragsteuerlichen Konsequenzen der beiden Rechtsformen von der Gewinnermittlung bis zur Besteuerung auf der Ebene der in- und ausländischen Gesellschafter. Er geht dabei detailliert auf die bei der rechtsanwaltlichen Tätigkeit bestehenden Spezialfragen ein. So behandelt er z. B. die Frage der Gewerblichkeit, die Kriterien für die Einkünfteabgrenzung und die Rolle moderner Kommunikationsmittel.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de