Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Katalog

Jahrbuch des Sozialrechts  
Dokumentation für die Jahre 2004/2005 – Gesetzgebung - Verwaltung - Rechtsprechung - Literatur
Nachschlagewerk für Wissenschaft und Praxis
Produktdetails expand_more

Produktdetails

677 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-09775-3

Erscheinungstermin

17. November 2006

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Titel empfehlen

Jahrbuch des Sozialrechts Dokumentation für die Jahre 2004/2005

Gesetzgebung - Verwaltung - Rechtsprechung - Literatur Nachschlagewerk für Wissenschaft und Praxis


Herausgegeben von Prof. Dr. Peter Udsching, Vors. Richter am Bundessozialgericht, und Prof. Dr. Christian Rolfs, Universität Bielefeld

Das Jahrbuch des Sozialrechts gibt einen zusammenfassenden, systematischen Überblick über den aktuellen Stand dieses Rechtsgebiets. Beiträge namhafter Repräsentanten aus Wissenschaft und Praxis bieten zuverlässige Informationen u. a. zu allen Bereichen der Sozialversicherung, zu Ausbildungs- und Arbeitsförderung, Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, zur sozialen Entschädigung, zum Erziehungs- und Kindergeld, zum Wohngeld, zur Sozial- und Jugendhilfe, zum landwirtschaftlichen Sozialrecht, zum Prozessrecht sowie zum europäischen und internationalen Sozialrecht. Jede Abhandlung bietet eine in sich geschlossene Darstellung. Mit dem von Prof. Dr. Peter Udsching herausgegebenen Band 27, der ausnahmsweise die beiden Jahrgänge 2004 und 2005 gemeinsam dokumentiert, wird die allseits anerkannte Funktion des Jahrbuchs als wertvolle Dokumentation und zuverlässiges Nachschlagewerk fortgesetzt.