Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Zwischen Denkmalschutz und Naturschutz – Leitfaden zur naturverträglichen Instandhaltung von Mauerwerk in der Denkmalpflege
Produktdetails expand_more

Produktdetails

XI, 189 Seiten, mit durchgängig farbigen Abbildungen, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-12993-5

Erscheinungstermin

23. Dezember 2010

Reihe / Gesamtwerk

Initiativen zum Umweltschutz, Band 83
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Zwischen Denkmalschutz und Naturschutz

Leitfaden zur naturverträglichen Instandhaltung von Mauerwerk in der Denkmalpflege


Herausgegeben von Carl Beierkuhnlein, Rainer Drewello, Rolf Snethlage und Lutz Töpfer
Redaktion: Rainer Drewello, Ursula Drewello, Andreas Gohlke und Andreas Schmiedinger
Redaktionelle Bearbeitung: Helga Kuhn

Die Intensivierung der Nutzung unserer Kulturlandschaft einerseits und die beginnende Nutzungsaufgabe andererseits lässt eine neue Bewertung der Möglichkeiten eines Zusammenwirkens von Naturschutz und Kulturgüterschutz zugunsten der Bewahrung der Bestände von Natur und Kultur dringlich angezeigt erscheinen.

Den Elementen der historischen Kulturlandschaft – wie etwa historischen Alleen, Kleinarchitekturen, traditionellen Bauformen, aber auch historischen Festungsbauten – kommen in diesem Zusammenhang eine zentrale Rolle zu. Denn meist sind diese kulturell bedeutsamen Bestandteile der Landschaft zugleich auch wichtige Standorte der Artenvielfalt.

In der Pflege der für die biologische Vielfalt bedeutenden Sekundärbiotope müssen somit Zusammenhänge beachtet werden, die über die Belange des Denkmales an sich hinausgehen, diese aber gleichzeitig nicht außer Acht lassen.

Dieser Leitfaden informiert Sie über die Ergebnisse einer Vielzahl an Modellmaßnahmen der DBU zur naturverträglichen Instandhaltung von Mauerwerk in der Denkmalpflege.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de