Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Produktdetails expand_more

Produktdetails

PDF-Datei

Voraussetzungen

Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader

ISBN

978-3-503-13618-6

Erscheinungstermin:

14. Oktober 2014

Programmbereich

Downloads

eBook

Praxishandbuch Korruptionscontrolling

Konzepte – Prävention – Fallbeispiele


Autor: Dr. Jürgen Stierle, Dr. Helmut Siller
EUR (D) 44,94
inkl. USt. add_shopping_cart In den Warenkorb
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.
Auf dreistellige Milliardenbeträge schätzt man inzwischen EU-weit die jährlichen Kosten von Korruption für Unternehmen und Gesellschaft. Dabei werden die Potenziale einer systematischen Früherkennung von Korruptionsrisiken zur Prävention vor korruptiven Handlungen in Organisationen noch immer unterbewertet.

Wie ein zielgerichtetes Korruptionscontrolling zu mehr Transparenz beiträgt und sich mit Funktionsbereichen wie dem Compliance-Management oder der Internen Revision verzahnen lässt, erläutern Jürgen Stierle und Helmut Siller. Die äußerst erfahrenen Spezialisten beleuchten wesentliche rechtliche, wirtschaftliche und soziale Dimensionen des Korruptions-Phänomens und entwickeln auf dieser Basis passgenaue Controlling-Instrumente.
  • Korruption: Status quo und Rahmenbedingungen in Deutschland und Österreich
  • Prüf- und Steuerungsorgane in öffentlichen und privaten Unternehmen und deren Zusammenspiel
  • Frühaufklärungssysteme in der Praxis: Konzeption, Implementierung und funktionale Integration
Anhand von Fallbeispielen aus deutschen und österreichischen Organisationen erschließen Sie eine Fülle praxiserprobter Gestaltungsempfehlungen.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de