Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Einführung in die italienische Literaturwissenschaft –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

283 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-13792-3

Erscheinungstermin

17. März 2014

Programmbereich

Romanistik

Reihe / Gesamtwerk

Grundlagen der Romanistik (GrR), Band 26
Optimal vorbereitet im Studium
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Einführung in die italienische Literaturwissenschaft


Von Dr. Marita Liebermann und Prof. Dr. Barbara Kuhn

Die vorliegende Einführung schafft die Grundlagen für eine fundierte Auseinandersetzung mit dem Phänomen 'Literatur' im Allgemeinen und der italienischen Literatur im Besonderen. Sie ermöglicht die wissenschaftliche Annäherung an die Literatur und eröffnet Wege zu literaturwissenschaftlichem Denken und Arbeiten. Ihr Ziel besteht darin, sowohl die facettenreichen Zusammenhänge, in denen Literatur steht, zu reflektieren als auch den Blick für zentrale Aspekte des Studiums zu schärfen: für die Wechselwirkungen von Literatur und geschichtlichen Prozessen, für Literatur als Kunst und als Teil menschlicher Kommunikation, zu der seit jeher die Rhetorik gehört, und für die Frage literarischer Gattungen. Zu diesem Zweck illustriert die Einführung mittels zahlreicher Textbeispiele verschiedene Möglichkeiten, eine der reizvollsten Aufgaben der Literaturwissenschaft, die Textanalyse und -interpretation, anzugehen und so das erworbene Wissen praktisch und eigenständig anzuwenden und dabei zu erweitern.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de