Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Produktdetails expand_more

Produktdetails

PDF-Datei

Voraussetzungen

Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader

ISBN

978-3-503-13885-2

Erscheinungstermin:

4. Juli 2012

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

eBook

Unternehmenskauf und internationale Rechnungslegung

Kaufpreisklauseln in M&A-Verträgen und ihre bilanzielle Abbildung


EUR (D) 62,92
inkl. USt. add_shopping_cart In den Warenkorb
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.
Unternehmenskäufe gehen regelmäßig mit komplexen Vertragskonstruktionen einher. Zu den "essentialia negotii" dieser Vertragswerke gehört die Festsetzung des Kaufpreises. Christian Metz setzt sich intensiv mit Preisbestimmungsklauseln beim Unternehmenskauf und den bilanziellen Konsequenzen unterschiedlicher Vertragsgestaltungen im IFRS-Recht auseinander: von der Auslegungssystematik für die IFRS im europarechtlichen Kontext über Varianten für vertragliche Preisgestaltungen bis zu aktuellen Entwicklungen zur Bilanzierung von Earn-out-Modellen. Viele anschauliche Grafiken und Beispiele brechen die Komplexität der Materie und sind wertvolle Helfer bei der täglichen Arbeit.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de