Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Tourismus und Politik – Schnittstellen und Synergiepotentiale
Produktdetails expand_more

Produktdetails

225 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-15490-6

Erscheinungstermin

20. November 2013

Reihe / Gesamtwerk

Schriften zu Tourismus und Freizeit, Band 16
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Tourismus und Politik

Schnittstellen und Synergiepotentiale


Herausgegeben von Prof. Dr. Roland Conrady und David Ruetz
Mit Beiträgen von Martina Bühler, Prof. Dr. Walter Freyer, Prof. Dr. Rainer Hartmann, Prof. Dr. Eric Horster, Prof. Dr. Andreas Kagermeier, Gesa Kobs, Dr. des. Fabian Kühnel-Widmann, Prof. Dr. Markus Landvogt, Prof. Günther Lehar, Lena-Marie Lun, Uta Müller, Prof. Dr. Harald Pechlaner, Prof. Dr. Mike Peters, Sabine Pichler, Prof. Dr. Birgit Pikkemaat, Amke Pistoor, Markus Pillmayer, Prof. Dr. Hans Rück, Prof. Dr. Nicolai Scherle, Alexander Schuler, Prof. Dr. Silvia Simon, Prof. Dr. Hasso Spode
Unter Mitarbeit von Anna Frankenberg
eBook: EUR (D) 44,94**
PDF-Datei, ** inkl. USt. add_shopping_cart Titel als eBook kaufen

Ob Infrastruktur oder Fragen der Raumordnung, Einreisebestimmungen oder Abgabenstrukturen: Schon immer war der Tourismus in erheblichem Umfang und auf unterschiedlichsten Ebenen von politischen Entscheidungen abhängig.

Dieser Band untersucht das besondere Spannungsverhältnis zwischen Tourismus und Politik aus den vielseitigen Perspektiven der darin involvierten Akteure – ein hochaktueller Überblick von den Experten um Roland Conrady und David Ruetz.
  • Politik und Tourismuswirtschaft – Spannungsfelder, Strukturen, Handlungsrollen
  • Aktuelle Herausforderungen internationaler Destinationen – Wechselkurseinflüsse, politische Entscheidungen vs. Wettbewerb, Nachhaltigkeit und Ethik, Tourismuslobbying u.v.m.
  • Compliance in Tourismusunternehmen – neue Risiken für Hotellerie, Eventveranstalter und touristische Destinationen
  • Tourismus in Wissenschaft und Gesellschaft – eine Standortbestimmung
Ein wertvolles Buch, um Ausmaß und Gewicht politischer Entscheidungen für tourismuswirtschaftliche Kontexte und Kalküle besser zu verstehen.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de