Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Produktdetails expand_more

Produktdetails

PDF-Datei

Voraussetzungen

Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader

ISBN

978-3-503-15769-3

Erscheinungstermin:

1. September 2014

Programmbereich

eBook

Aus- und Weiterbildung im Arbeitsschutz

Mit System lernen


EUR (D) 8,93
inkl. USt. add_shopping_cart In den Warenkorb
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.
Zum Lernen ist niemand zu alt.

Lernen ist ein lebenslanger Prozess. Dies gilt auch für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit. Zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen auch älterer Mitarbeiter gehört stets auch eine entsprechende Qualifizierung. Gerade kleinere und mittlere Unternehmen stehen hierbei vor großen Herausforderungen und benötigen Unterstützung. Und auch bei größeren Unternehmen ist im Hinblick auf ein alters- und alternsgerechtes Arbeiten viel zu tun.

Der Bedarf ist hoch, denn das Aufgabengebiet der Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte und Sicherheitsbeauftragen hat sich fundamental verändert: Früher kontrollierten diese vornehmlich sicherheitstechnische Einrichtungen, untersuchten Unfälle und führten arbeitsmedizinische Untersuchungen durch. Heut müssen sie umfassend beratend und präventiv tätig werden. Dies erfordert einen Kompetenzzuwachs, denn neben Fachwissen benötigen die betrieblichen Arbeitsschutzexperten auch methodische und kommunikative Fähigkeiten, sollten sich auskennen in
  • Analyse von Risiken,
  • Gefährdungsbeurteilung,
  • Gesprächsführung,
  • Managementtechniken.
Zur Bewältigung dieser Anforderungen ist die Nutzung zeitgemäßer Formen des Lernens erforderlich. Die Berufsgenossenschaften setzen dabei bereits auf „E-Learning“ und „blended learning“, um Lerninhalte zu vermitteln.

Das Sonderheft „Aus- und Weiterbildung im Arbeitsschutz – mit System lernen“ stellt Ihnen pünktlich zur Messe „Arbeitsschutz Aktuell 2014“ neue Lernformen sowie Bildungsangebote der Hochschulen und Berufsgenossenschaften vor. Es berichtet über den Rollenwechsel bei den Lehrenden und Lernenden und zeigt, wie man die wirksame Umsetzung des erworbenen Wissens sicherstellt.
© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de