Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Katalog

Landsknechte bei Hans Sachs – Alte und neue Landsknechtstexte auf Einblattdrucken mit Holzschnitten
Produktdetails expand_more

Produktdetails

431 Seiten, mit mehr als 100 Abbildungen, 14,4 x 21 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-16616-9

Erscheinungstermin

11. Februar 2016

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Titel empfehlen

Landsknechte bei Hans Sachs

Alte und neue Landsknechtstexte auf Einblattdrucken mit Holzschnitten


Herausgegeben von Prof. Hans Blosen und Prof. Harald Pors
eBook: EUR (D) 71.80**
PDF-Datei, ** inkl. USt. add_shopping_cart Titel als eBook kaufen

Hans Sachs, der "Meister der Medien", nutzte in weitem Umfang das Medium des Einblattdrucks für kurze Verstexte, u.a. über Landsknechte. Dabei sah er oft davon ab, solche Texte in seine Spruchgedichtbücher einzutragen oder in sein Generalregister aufzunehmen. Deshalb existiert neben den als sicher beglaubigten Hans Sachs-Texten dieser Art eine Reihe von Texten, die zwar nicht mit Sicherheit, wohl aber mit Wahrscheinlichkeit als Texte von seiner Hand zu betrachten sind. Die vorliegende Ausgabe sammelt erstmals in einer philologischen Edition alle diese Hans Sachs-Texte, in denen sich Landsknechte in Versen vorstellen und die zusammen mit Holzschnitten auf Einblattdrucken veröffentlicht wurden. Die Einblattdrucke werden in verkleinertem Faksimile neben den transkribierten Texten wiedergegeben. Ein ausführlicher Kommentar erschließt mit Wort- und Sacherklärungen den Wortlaut auch für einen breiteren, kulturhistorisch interessierten Leserkreis. Ein detaillierter Wortindex rundet die Ausgabe ab.