Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Konzeptioneller Brandschutz –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

ca. 426 Seiten, mehr als 160 farbige Abbildungen, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-18863-5

Erscheinungstermin

voraussichtlich im Februar 2022

Programmbereich

Arbeitsschutz

Downloads

Konzeptioneller Brandschutz


Univ.-Prof. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Roland Goertz: Nach dem Chemie-Studium Referendariat und 2. Staatsexamen für den höheren feuerwehrtechnischen Dienst, anschließend stellv. Leiter und Leiter des Amtes für Brandschutz, Rettungsdienst und Katsrophenschutz der Landeshauptstadt Erfurt, Leiter der Branddirektion Karlsruhe und seit 2012 Lehrstuhl für Chemische Sicherheit und Abwehrenden Brandschutz, Direktor des Feuerwehrwissenschaftlichen Instituts der Bergischen Universität Wuppertal. Sachverständiger für Brandschutz und Brand- und Explosionsursachenermittlung.

Fabian Ladzinski, M.Sc.: Bachelor- und Masterstudium der Sicherheitstechnik, unter anderem mit dem Schwerpunkt Bevölkerungs- und Brandschutz, an der Bergischen Universität in Wuppertal mit einer Abschlussarbeit über die Möglichkeiten einer Kosten- und Nutzenanalyse von brandschutztechnischen Maßnahmen. Anschließend Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Chemische Sicherheit und Abwehrenden Brandschutz der Bergischen Universität Wuppertal.

Der "Konzeptionelle Brandschutz" ist im Kern ein Buch, das Studierenden und Praktikern verschiedener Fachrichtungen aufzeigt, wie man an ein Bauprojekt oder eine Bestandssituation herangehen kann, um ein schlüssiges Brandschutzkonzept zu erstellen. Es ist als Wegweiser zur Orientierung in dem immer dichter und komplexer werdenden Vorschriften- und Regelwerk des Brandschutzes zu verstehen.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de