Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Produktdetails expand_more

Produktdetails

PDF-Datei

Voraussetzungen

Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader

ISBN

978-3-503-19117-8

Auflage

5., neu bearbeitete Auflage 2020

Erscheinungstermin:

10. Februar 2020

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

eBook

Schätzungen im Steuerrecht

Fälle – Methoden – Vermeidung – Abwehr


EUR (D) 72,90
inkl. USt. add_shopping_cart In den Warenkorb
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.
Richtig handeln in Schätzungsfällen

Die Schätzung von Besteuerungsgrundlagen kann empfindliche Steuerforderungen nach sich ziehen. Michael Brinkmann unterstützt Sie bei allen aktuellen Herausforderungen rund um die Schätzung – beispielsweise den jetzt in Kraft tretenden Neuregelungen durch das sog. „Kassengesetz“. Er gibt Einblicke in einschlägige Methoden und zahlreiche Empfehlungen zur Vermeidung und Abwehr von Schätzungen.

- Nichtabgabe der Steuererklärung
- Betriebsprüfung – mit branchentypischen Besonderheiten und Hinweisen zur Aufdeckung von Kassen- und EDV-Manipulationen („Zapper“ etc.)
- Optimale Einigung und tatsächliche Verständigung
- Rechtsmittel und Minimierung von Haftungsrisiken

Die 5. Auflage berücksichtigt u.a. die neugefassten Regelungen des AEAO (z. B. § 146a) und teilt erste Erfahrungen mit der Kassennachschau nach § 146b AO. Ein Fokus liegt zudem auf methodischen und technischen Weiterentwicklungen, z.B. im Kontext der Summarischen Risikoprüfung (SRP).

„Ein Standardwerk und idealer Ratgeber mit vielen Beraterhinweisen, Beispielen und Mustern“
Zur Vorauflage in: steueranwaltsmagazin, 3/2018
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de