Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Arbeitssicherheit bei Epilepsie – Ein Praxishandbuch
Produktdetails expand_more

Produktdetails

ca. 160 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-19593-0

Erscheinungstermin

voraussichtlich im Dezember 2021

Programmbereich

Arbeitsschutz

Arbeitssicherheit bei Epilepsie

Ein Praxishandbuch


Peter Brodisch: Aufbau und Leitung Netzwerk Epielpsie und Arbeit (NEA/TEA), Ausschussmitglied DGUV-Information 250-001 zur beruflichen Beurteilung bei Epilepsie, zahlreiche Vorträge und Publikationen zum Schwerpunkt Epilepsie und Arbeit, Dozent im C-Kurs Arbeitsmedizin, Vorstand Bundesverein Sozialarbeit bei Epilepsie, Leitung Epilepsie-Beratungsstelle Oberbayern.

Das Handbuch Epilepsie und Arbeit legt sein besonderes Augenmerk auf den Arbeitsschutz. Welche Maßnahmen helfen, anfallsbedingte Einwirkungen auf die Gesundheit zu minimieren? Neben den gängigen Arbeitsschutzmaßnahmen, wie zum Beispiel Sicherungen gegen Absturz, werden aktuelle Techniken vorgestellt, die speziell anfallskranken Menschen helfen können, Gefahren abzuwenden. Vorgestellt werden unter anderen Anfallsalarme wie Sturzmelder, ein Bürostuhl mit Schutz gegen das Vornüberkippen oder eine Kreissäge mit wirksamen Sägestopp.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de