Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

GmbH in der Krise – Steuerliche Behandlung von Stützungsmaßnahmen der Gesellschafter
Produktdetails expand_more

Produktdetails

165 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-20024-5

Erscheinungstermin

voraussichtlich im Juni 2021

Programmbereich

Steuerrecht

GmbH in der Krise

Steuerliche Behandlung von Stützungsmaßnahmen der Gesellschafter


Von Steuerberater, vereidigter Buchprüfer Prof. Dr. Hans Ott
eBook: EUR (D) 27,40
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.

Auch die vielfältigen gesetzgeberischen Initiativen und Hilfspakete können kaum verhindern, dass insbesondere für viele mittelständische Unternehmen in der aktuellen Krisenlage tiefgreifendes Gegensteuern der Gesellschafter erforderlich wird.

Welche wirkungsvollen Stützungsmaßnahmen für die GmbH Sie ergreifen können, beschreibt Hans Ott mit Fokus auf die steuerliche Behandlung dabei denkbarer Handlungsalternativen. Ausführlich betrachtet werden u.a. die
  • Vereinbarung verbilligter Leistungen durch die Gesellschafter,
  • Zuführung notwendiger Liquiditätshilfen etwa durch Zuführung von Eigenkapital oder Gesellschafterdarlehen,
  • Entlastung von Verbindlichkeiten z.B. durch Forderungsverzicht oder den Verzicht auf Pensionsanwartschaften,
  • Behandlung von Darlehensverlusten und Gesellschafterbürgschaften,
  • unter Berücksichtigung der aktuellen gesetzlichen Änderungen.
Mit vielen Praxistipps für erfolgreiche Gestaltungen und Hinweisen auf steuerliche Fallstricke werden Schritt für Schritt steuerlich optimale Wege aus der Krise deutlich.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de