Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Meldungen: Verlagsbereich Recht

Corona-Pandemie: Neue Kompetenzen des Bundes zum Gesundheitsschutz

Die Folgen der Corona-Krise sind evident. Aus diesem Grund hat der Bundesgesetzgeber unter anderem das Infektionsschutzgesetz (IfSG) geändert und dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) weitreichende Kompetenzen zum Schutz der Bevölkerung übertragen. 
mehr …
06.04.2020

Burbulla zum Aus der Klauselkombination aus Betriebspflicht, Sortimentsbindung und Ausschluss des Konkurrenzschutzes

Im Februar 2020 hat der BGH über das Aus der Klauselkombination aus Betriebspflicht, Sortimentsbindung und Ausschluss des Konkurrenzschutzes entschieden. Rechtsanwalt Dr. Rainer Burbulla – der bereits zur vorinstanzlichen Entscheidung des KG gegenüber der ESV-Redaktion Stellung bezog – erläutert in einem weiteren Interview den Kontext der BGH-Entscheidung und die praktischen Auswirkungen.
mehr …
03.04.2020

Weg für Corona-Soforthilfen frei

Die Corona-Krise hatte den Bund dazu veranlasst, Kleinunternehmen, Soloselbstständigen, Freiberuflern und Landwirten Soforthilfen zu gewähren. Nun haben sich Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und Bundesfinanzministerium (BMF) mit den Bundesländern auf eine Verwaltungsvereinbarung geeinigt. Dies haben das BMF und das BMWi in einer gemeinsamen Presseerklärung mitgeteilt.
mehr …
01.04.2020

Meldungen: Verlagsbereich Steuern

Coronavirus: BMF will Sonderregelungen für Grenzpendler ermöglichen

Viele Beschäftigte kommen der Empfehlung nach, ihre Tätigkeit von zu Haus aus nachzugehen. Für Grenzpendler kann dies steuerliche Folgen auslösen. Dies möchte das BMF mit einer auf die Dauer der Covid-19-Maßnahmen angelegten Sonderregelung verhindern. mehr …
06.04.2020

BFH zur Veräußerung von Tickets für Finale der UEFA Champions League als privates Veräußerungsgeschäft

Manchmal kann man an einer Veranstaltung nicht teilnehmen und verkauft dann die Tickets weiter. Ist ein daraus entstehender Gewinn bei der Einkommensteuer anzugeben? Der BFH hat sich dazu in einem der Fall der Veräußerung von Tickets für das UEFA Champions League Finale geäußert. mehr …
02.04.2020

BFH zu Krankheitskosten bei Wegeunfall zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte

Die Abgeltungswirkung der Entfernungspauschale für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte erstreckt sich im Grundsatz auch auf Unfallkosten. Gilt dieser Ausschluss des Werbungskostenabzugs auch für durch einen Unfall verursachte Krankheitskosten? Darüber hat aktuell der BFH entschieden. mehr …
26.03.2020

Meldungen: Verlagsbereich Management & Wirtschaft

DIHK-Blitzumfrage: 80 Prozent der Betriebe erwarten Umsatzeinbrüche

Die Auswirkungen der Corona-Krise treffen die deutsche Wirtschaft flächendeckend. Rund 90 Prozent der Unternehmen spüren bereits negative Auswirkungen auf ihre Geschäfte. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Blitzumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) mit einem Rücklauf von 15.000 Unternehmensantworten. mehr …
03.04.2020

Weg frei für So­fort­hil­fen des Bundes – 50-Milliarden-Euro-Programm startet

Die Umsetzung der Bundes-Soforthilfen für Solo-Selbstständige, kleine Unternehmen, Freiberufler und Landwirte durch die Länder steht. mehr …
30.03.2020

Insolvenzrecht gelockert – Doch wann liegt tatsächlich ein Corona-Fall vor?

Die Aussetzung der gesetzlichen Insolvenzantragspflicht soll krisengeschüttelten Firmen helfen: Infolge der Corona-Pandemie zahlungsunfähige Betriebe müssen nicht mehr innerhalb von drei Wochen einen Insolvenzantrag stellen. mehr …
30.03.2020

Meldungen: Verlagsbereich Arbeitsschutz

Präsentismus in Zeiten der COVID-19-Pandemie

Eine wichtige Maßnahme zur Verlangsamung der Ausbreitung von COVID-19 ist das Fern­bleiben infizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Arbeitsplatz. Jedoch zeigen Studien, dass ­Angestellte häufig trotz Krankheit oder Symptomen zur Arbeit gehen (Präsentismus). Vor diesem Hintergrund bündelt der Beitrag die wichtigsten Erkenntnisse der empirischen Präsentismus-Forschung und benennt mögliche Präventivmaßnahmen sowie die relevanten Zielgruppen. mehr …
03.04.2020

Bauer: „Je schwerer die Grunderkrankung, desto gefährdeter“

Axel Bauer, Direktor der Innsbrucker Universitätsklinik für Innere Medizin III, beantwortet die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit COVID-19 und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. mehr …
02.04.2020

Siegler: „Damit der Umgang mit Belastungen nicht auf Dauer frustriert, ist ein neues Arbeits- und Selbstverständnis nötig“

Bettina Siegler, Diplom-Betriebswirtin und psychologische Psychotherapeutin, erläutert im Gespräch mit der ESV-Redaktion, wie Change in Unternehmen gelingen kann und welchen Herausforderungen Führungskräften aktuell begegnen. mehr …
16.03.2020

Meldungen: Verlagsbereich Philologie

Das Engagement des Dichters für das Recht ist unverkennbar

Wenn man von Hartmann von Aue und seinen Werken hört, dann denkt man zumeist an die Ritter der Tafelrunde, an Iwein und Erec, an Ritter auf Aventiure, die wegen der Vernachlässigung von gesellschaftlichen Pflichten in Konflikte mit ihren Ehefrauen und ihrem Umfeld geraten. Dass man seine Werke aber auch als zeitgeschichtliches Dokument lesen kann, in dem man der Rechtspraxis seiner Zeit auf die Spur kommen kann, das zeigt der folgende Artikel von Professorin Ruth Schmidt-Wiegand aus dem „Handwörterbuch zur deutschen Rechtsgeschichte“, den wir hier für Sie bereitgestellt haben: mehr …
26.03.2020

Digitale Produkte sind nicht nur in Zeiten von Corona auf dem Vormarsch

Das Corona-Virus hat den philologischen Tagungs- und Veranstaltungsbetrieb in diesem Frühjahr lahmgelegt. Zunächst zögerlich, in Anbetracht der Verantwortung, die man für die Tagungsteilnehmer/innen hat, jedoch zunehmend konsequent, wurden beispielsweise der Italianistentag in München, die ÖDaF in Wien und die FaDaF in Marburg abgesagt. mehr …
25.03.2020

Lieb: „Jeder Lektüre eines Textes wohnt etwas Neues inne“

Von der Freundschaft mit einem echten Löwen und übergriffigen Pseudo-Rittern: Hartmann von Aue zählt zu den Klassikern des Germanistik-Studiums. Fast jede/r Studierende der germanistischen Mediävistik beschäftigt sich im Laufe des Studiums mit einem seiner Text, mit den Artusromanen „Erec“ und „Iwein“ oder mit den Erzählungen „Gregorius“ bzw. „Armer Heinrich“. mehr …
17.03.2020

Meldungen: Allgemeines

Neuerscheinungen: Was erwartet Sie im April?

Aktuelle Novitäten aus den ESV-Verlagsprogrammen finden Sie hier wieder im schnellen Überblick. Setzen Sie vom Homeoffice aus auch auf unsere digitalen Alternativen – über unsere Gesamtübersicht finden Sie eJournals, eBooks oder Datenbanken für alle fünf Programmbereiche. mehr …
01.04.2020

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Der Karikaturist Philipp Heinisch, dessen Zeichnungen jedes Titelblatt des vom Berliner Anwaltsverein e.V. herausgegebenen und im Erich Schmidt Verlag erscheinenden Berliner Anwaltsblattes zieren, feierte am 28. März seinen 75. Geburtstag. Der Erich Schmidt Verlag gratuliert ihm sehr herzlich! mehr …
30.03.2020

Neuerscheinungen: Was Sie im März erwartet

Was es Neues aus den ESV-Verlagsprogrammen gibt, erfahren Sie heute wieder in unserem kompakten Überblick. mehr …
02.03.2020