15. StiftungsIMPACT: Bodenständig – Immobilien im Eigentum von Stiftungen

– Termin ist verschoben aufs 2. Halbjahr –, 18-20 Uhr, Fachbuchhandlung am Lenbachplatz, Schweitzer Sortiment oHG | Schweitzer Fachinformationen, Lenbachplatz 1 | 80333 München
Kostenfreie Teilnahme!
Rund 22.700 Stiftungen sind in Deutschland aktiv. Etliche dieser gemeinnützigen Einrichtungen sind Immobilienbesitzer – teilweise in erheblichem Umfang.
Ganz bodenständig geht es am 22. April zum Thema „Immobilien im Eigentum von Stiftungen“ in München zu. Redakteur Christian Veh der Zeitschrift Stiftung&Sponsoring moderiert die Expertenrunde des 15. StiftungsIMPACTs, in der Aktuelles zu Immobilien im Eigentum von Stiftungen von Insidern diskutiert wird.
Diskutieren Sie mit! Wir freuen uns auf Sie.
  • Diese Fragen werden u.a. erörtert:
  • Fokus Stiftungen
  • Welche praktischen Erfahrungen mit Immobilien im Stiftungsbereich gibt es? Welche Fehler werden gemacht?
  • Wie kann eine Stiftung von ihrem Immobilienbesitz profitieren?
  • Fokus Vermögensberatung
  • Ist für Stiftungen ein Immobilienkauf in München noch sinnvoll?
  • Vom Fonds bis zum Forst – wie können Stiftungen in Immobilien bzw. Grund und Boden investieren?
  • Fokus Social Impact
  • Wie lassen sich Stiftungszwecke mit Immobilien realisieren?

Diskutieren Sie u.a. mit

Bernhard Knappe, gelernter Bankkaufmann mit abgeschlossenem Studium der Wirtschaftswissenschaften in München, Bremen und London. Im Anschluss 13-jährige Tätigkeit für eine bayerische Großbank, davon die letzten sieben Jahre in der Stiftungsberatung. Seit 2003 Vorstand der Wilhelm Sander-Stiftung, dabei zuständig für den Förderbereich und die Vermögensanlage der Stiftung.
Nathalie Lepper, Juristin und Leiterin des Gesellschaftlichen Engagements (u.a. Stiftungsverwaltung) im Sozialreferat der Landeshauptstadt München, ist seit über 14 Jahren im Stiftungswesen aktiv und hat Verantwortung für mehr als 180 Stiftungen mit umfangreichem Immobilienvermögen.
Peter Maria Willisch, Rechtsanwalt und Master of Laws in Real Estate (LL.M), ist mit Herrn Dr. Fritz Geschäftsführer der Stiftungen des Erzbistums München Freising. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Fach- und Führungserfahrung in der Immobilienwirtschaft, u.a. als Syndikusanwalt der aurelis real estate management und der MEAG, als Leiter der Konzernrechtsabteilung und als Managing Director Portfoliomanagement der PATRIZIA Immobilien AG, als Geschäftsführer der PATRIZIA Wohninvest Kapitalverwaltungsgesellschaft und als Managing Director Capital Markets bei dem Real Estate Private Equity Manager Peakside Capital in Frankfurt.
Christine Lindemann, Leiterin der Geschäftsstelle von HORIZONT e.V. Initiative für obdachlose Kinder und ihre Mütter, hat seit ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft, BWL und Psychologie an der LMU München langjährige Berufserfahrung auf Agentur-, Medien- und Unternehmensseite. Seit 2002 ist sie im Non-Profit-Bereich tätig, mit Leitungsfunktionen in den Bereichen Großspender-Fundraising/Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.
Christian Veh (Moderation), verantwortlicher Redakteur Stiftung&Sponsoring
Tagungsort: Fachbuchhandlung am Lenbachplatz, Schweitzer Sortiment oHG | Schweitzer Fachinformationen, Lenbachplatz 1 | 80333 München
Haben Sie Fragen zu dieser Veranstaltung?
Sprechen Sie uns gerne an:
Frau Irina Gross (030) 25 00 85 - 853
Frau Dr. Katrin Schütz (030) 25 00 85 - 856
In Zusammenarbeit mit unserem Medienpartner
Stiftung&Sponsoring
Das Magazin für Nonprofit-Management und -Marketing

Die vorherige Veranstaltung dieser Reihe:

14. StiftungsIMPACT: Ego oder Alter Ego – Stiftungen zwischen Gemeinsinn und Eigeninteresse

Partner:

Sponsoren:

Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt.
Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Es kann wegen Rundungsungenauigkeiten zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
Diese Website benutzt Google Analytics. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin