Influencer im Steuerrecht

Welche Stellschrauben gilt es zu beachten?

– 3 Zeitstunden nach §15 FAO –
(Die Anerkennung obliegt Ihrer zuständigen Kammer.)
Webinar, 18. November 2021, 15-18 Uhr
Bei Influencern wird aus dem Hobby schnell ein Fulltimejob. Noch schneller haben Ihre Mandanten steuerrechtliche Verpflichtungen zu erfüllen, die häufig aus Unkenntnis oder Unbedarftheit außer Acht gelassen werden. Ob minderjährige oder erwachsene Mandanten, wissen diese, was es alles zu beachten gilt?
Um helfen zu können, müssen Sie die richtigen Fragen stellen und die wirtschaftlichen Vorgänge bzw. die Schilderungen Ihrer Mandanten verstehen. Was sind z.B. Bits, Follower, Affiliate-Marketing und Co.?
Die Referenten zeigen anhand von praxisnahen Beispielen, welche die wesentlichen steuerrechtlich relevanten Vorgänge auf ausgewählten Plattformen sind und wie diese (bspw. Sachzuwendungen und geldwerte Vorteile) steuerrechtlich zu beurteilen sind.
Darüber hinaus beleuchten sie die Stellschrauben bei der Beurteilung, ob freiberufliche oder gewerbliche Tätigkeiten vorliegen. Weitere Schwerpunkte bilden die Aufzeichnungs­pflichten und der Datenzugriff auf die Daten­verarbeitungs­systeme.

Aus dem Inhalt:

  • Darstellung wesentlicher wirtschaftlicher Vorgänge
  • Steuerrechtliche Beurteilung (Umsatzsteuer / Ertragsteuern)
  • Einstufung gewerbliche oder freiberufliche Tätigkeit
  • Aufzeichnungspflichten
  • Datenzugriff
  • Sachverhaltsermittlung in der Beratungspraxis

Ihre Referenten:

Dipl. Finanzwirt (FH) Gregor Danielmeyer war jahrelang Betriebsprüfer. Dort hat er sich auf die Prüfung bargeldintensiver Branchen und die Vorsystemprüfung spezialisiert. Anschließend war er als hauptamtlicher Fortbilder in der Oberfinanzdirektion NRW tätig. Zu seinem Themengebiet zählten neben steuerrechtlichen Vorträgen die Ausbildung neuer Fallstudientrainer und die Gestaltung der Kommunikationstrainings für den Außenprüfungsbereich. Aktuell ist er im Betriebsprüfungsreferat u.a. für die Prüfungstechniken der Außendienste zuständig. Er ist Gastdozent an der Bundesfinanzakademie in Berlin und Brühl.
Christian Walfort ist seit 2018 Referent für Außenprüfung bei der Oberfinanzdirektion NRW. Er trat 2012 in den höheren Dienst der Finanzverwaltung NRW ein und war vor seiner Tätigkeit in der Oberfinanzdirektion NRW zunächst als Sachgebietsleiter in einem Festsetzungsfinanzamt und später als Sachgebietsleiter in einem FA für Groß- und Konzernbetriebsprüfung sowie parallel als Dozent in der landesweiten Fortbildung der FA für Groß- und Konzernbetriebsprüfung in NRW eingesetzt. Herr Walfort ist zudem als ordentlicher Prüfer eines Prüfungsausschusses für die Steuerberaterprüfung in NRW sowie als Gastdozent an der Bundesfinanzakademie tätig.
Technische Voraussetzungen:
Diese digitale Veranstaltung wird über die Software Zoom umgesetzt. Nach Ihrer Reservierung erhalten Sie von uns einen individuellen Teilnahmelink, mit dem Sie sich unkompliziert für die Plattform anmelden können.

Influencer im Steuerrecht

– Webinar –

18. November 2021, 15-18 Uhr
Preis: € 189,– zzgl. MwSt.
ç Termin in Kalender eintragen:  Outlook/iCal
Diese Veranstaltung empfehlen:
TwitterFacebook
Haben Sie Fragen zu dieser digitalen Veranstaltung?
Sprechen Sie uns gerne an:
Frau Irina Gross (030) 25 00 85 - 853
Frau Dr. Katrin Schütz (030) 25 00 85 - 856

Medienpartner:

Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt.
Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Es kann wegen Rundungsungenauigkeiten zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
Diese Website benutzt Google Analytics. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin