Verantwortung, Delegation und Aufsichtspflichten der Führungskräfte im Arbeitsschutz

Rückblick:
Webinar, 9. September 2020

Verantwortlich für Sicherheit

Jeder weisungsbefugte Vorgesetzte trägt Arbeitsschutz- und Sicherheitsverantwortung. Dieses Web-Seminar verdeutlicht diese Automatik anschaulich und mit aktuellen und grundlegenden Gerichtsurteilen aus der Rechtsprechungspraxis – mit Schlussfolgerungen für die Unternehmenspraxis und ein Pflichtenprogramm für Führungskräfte. Es kann den Teil der Unterweisung abdecken, der sich auf die Führungsaufgaben von Personalverantwortlichen (Arbeitsschutz) und Bereichsverantwortlichen (Betreiberpflichten) bezieht.

Inhalte:

  • Die gesetzliche Verantwortlichkeit: Welche Mitarbeiter sind warum, wodurch und wie weit zuständig für Arbeitsschutz und Sicherheit?
  • Die Automatik: Warum die „gelebte“ Organisation entscheidend ist, die Dokumentation aber trotzdem nicht vernachlässigt werden sollte
  • Die vernachlässigte und praxisrelevante Basis: Verantwortung für Tun – jeder hat sie jederzeit und jederorts!
  • Das Entscheidende: Verantwortung für Unterlassen von Schutzmaßnahmen – was es bedeutet, Führungskraft zu sein!
  • Was gehört zu Ihren Aufgaben? Die einzelnen Führungspflichten und Überlegungen und Empfehlungen zu ihrer Umsetzung

Ihr Referent:

Rechtsanwalt Prof. Dr. Thomas Wilrich ist tätig rund um die Themen Produktsicherheit, Produkthaftung und Arbeitsschutz einschließlich Betriebsorganisation, Führungskräftehaftung, Vertragsgestaltung und Strafverteidigung. Er ist an der Hochschule München zuständig für Wirtschafts-, Arbeits-, Technik- und Unternehmensorganisationsrecht und Autor von Fachbüchern: Sicherheitsverantwortung (Erich Schmidt Verlag), Produktsicherheitsgesetz (ProdSG), Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), Rechtliche Bedeutung technischer Normen. Seine Seminare sind kurzweilig aufgebaut und bei Praktikern sehr beliebt.

Technische Voraussetzungen

Diese digitale Veranstaltung wird über die Software GoToWebinar umgesetzt. Nach Ihrer Reservierung erhalten Sie von uns einen individuellen Teilnahmelink, mit dem Sie sich unkompliziert für die Plattform anmelden können. Über die Website des Anbieters können Sie bei Interesse auch schon vorab die Systemanforderungen überprüfen, um mögliche Verbindungsprobleme im Vorneherein auszuschließen.

Partner:

Weiterbildungspunkte:

Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt.
Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Es kann wegen Rundungsungenauigkeiten zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
Diese Website benutzt Google Analytics. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin