Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0
Produktdetails expand_more

Produktdetails

Online, Jahresrechnung, inklusive Infodienst per Mail zu allen Aktualisierungen mit jeder Ausgabe

Voraussetzungen

Internetzugang, Web-Browser, mobil: iOS und Android

Externe Links

ISSN

1868-7857

Stand

63. Jahrgang

Programmbereich

Öffentliches Dienstrecht

Downloads

file_download Mediadaten (PDF, ca. 444 KB)

Titel empfehlen



eJournal
PersV

PersV Die Personalvertretung

Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen

'''Verantwortlich für gute Zusammenarbeit"'

Eine rechtssichere und effektive Personalbeteiligung ist die Voraussetzung für ein verantwortliches und vertrauensvolles Miteinander zwischen Dienststelle und Personalrat. Unerlässlich dafür sind die Kenntnis der neuesten einschlägigen Rechtsprechung sowie fundierte Fachbeiträge zu typischen Problemfällen.

„PersV Die Personalvertretung“ berichtet jeden Monat unabhängig und ausgewogen über neue Gesetze, Verordnungen, Erlasse und Tarifverträge. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.

Schwerpunkte, über die Sie fachkundige Autoren aus Rechtsprechung, Verwaltung und Wissenschaft informieren, sind u. a.
  • Personalvertretungs- und Beamtenrecht,
  • Arbeits-, Tarif- und Besoldungsrecht,
  • Personalwirtschaft im Öffentlichen Dienst,
  • Schwerbehindertenrecht und Versorgungsfragen,
  • Laufbahnrecht, Aus-, Fort- und Berufsbildung (BBiG)
  • Herausgeber:
    Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG
  • Schriftleitung:
    Prof. Dr. Timo Hebeler
  • Mitarbeiter:
    Dr. Maximilian Baßlsperger, Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Battis, Dr. Hans-Bernhard Beus, Prof. Dr. Frank Bieler, Prof. Dr. Monika Böhm, Dr. Michael Förster, Univ.-Prof. Dr. Claas Friedrich Germelmann, Dr. Andreas Gronimus, Prof. Dr. Jens Kersten, Michael Klein, Dr. Volker Lautenbach, Prof. Dr. Dieter Leuze, Dr. Karl-Peter Pühler, Prof. Dr. Reinhard Richardi, Arne Schlatmann, Dr. Hans-Werner Schleicher, Prof. Dr. Gunnar Schwarting, Dr. Friedrich Sembdner, Dr. Harald Steiner, Prof. Dr. Marina Tamm, Prof. Dr. Hans-Dietrich Weiß, Prof. Dr. Ulrich Widmaier